nach oben
Switch to English

Auflichtmikroskopie

Bei diesem nicht-invasiven Verfahren wird die Haut mit einem Mikroskop betrachtet, das die Reflektion der Hautfläche aufhebt und so einen besseren Einblick in die oberen Hautschichten erlaubt.

Veränderungen der Haut können so um das Zehnfache vergrößert werden. Die Behandlungsmethode ist besonders zur Beurteilung von Pigmentflecken geeignet und hilft bei der Entscheidung, ob es sich um eine gutartige oder bösartige Veränderung handelt.

image090.jpg

Wussten Sie schon?

Dr. Ellen Meyer-Rogge im Interview

Dr. Ellen Meyer-Rogge im Interview

Fragen rund um die Haut in der aktuellen Lady Golf

weiter lesen ...

Ebenmäßigere Haut gefällig?

Ebenmäßigere Haut gefällig?

Fraxel® – die revolutionäre Lasertherapie zur Hauterneuerung

weiter lesen ...

Nachtrag zur Euromelanoma-Woche

Nachtrag zur Euromelanoma-Woche

Artikel zur Euromelanoma-Woche
Hautkrebsprävention auf der Badischen Meile

weiter lesen ...

Thermage gegen erschlaffte Haut

Thermage gegen erschlaffte Haut

Wenn die Schwerkraft sich auch an unserer Haut bemerkbar macht. Welche Behandlung kann helfen?

weiter lesen ...

Hautzentrum Meyer-Rogge jetzt auf Instagram

Hautzentrum Meyer-Rogge jetzt auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram!

weiter lesen ...

Kauffrau/mann im Gesundheitswesen gesucht

Kauffrau/mann im Gesundheitswesen gesucht

Stellenangebot: Kauffrau/mann im Gesundheitswesen

weiter lesen ...

MFA gesucht - Offenes Stellenangebot

MFA gesucht - Offenes Stellenangebot

medizinische Fachangestellte (m/w) in Vollzeit gesucht

weiter lesen ...

Ein Tag im Hautzentrum Meyer-Rogge

Ein Tag im Hautzentrum Meyer-Rogge

Ein etwas anderer Einblick ins Hautzentrum Meyer-Rogge in Karlsruhe.

weiter lesen ...