nach oben
Switch to English

Besenreiser

image024_tmb.jpgBei der Entfernung von störenden Äderchen an den Beinen, den sogenannten Besenreisern, ist der Lasereinsatz eine sehr gute Alternative zur konventionellen Verödungsbehandlung.
 

Bei der Laserbehandlung dringt das Laserlicht des Vasculight (frequenzverdoppelter Neodym YAG) oder des Photoderm VL (sog. IPL-Technologie) durch die Haut bis zu den kleinen Äderchen vor. Dort werden die Blutgefäße erhitzt, was zu einem Verschluss der kleinen Venen führt.

Der Effekt ist sofort sichtbar.

Wussten Sie schon?

Kauffrau/mann im Gesundheitswesen gesucht

Kauffrau/mann im Gesundheitswesen gesucht

Stellenangebot: Kauffrau/mann im Gesundheitswesen

weiter lesen ...

Rasieren war gestern!

Rasieren war gestern!

Langfristige Haarentfernung mit dem Laser. Starte jetzt deine Behandlungsserie und glänze mit glatter Haut. 

weiter lesen ...

Dr. Dirk Meyer-Rogge im Interview

Dr. Dirk Meyer-Rogge im Interview

Macht Büroluft alt und faltig?

weiter lesen ...

MFA gesucht - Offenes Stellenangebot

MFA gesucht - Offenes Stellenangebot

medizinische Fachangestellte (m/w) in Vollzeit gesucht

weiter lesen ...

Sonnenschutz bei Kindern

Sonnenschutz bei Kindern

Tipps für Eltern - für einen unbeschwerten Sommer!

weiter lesen ...

Ein Tag im Hautzentrum Meyer-Rogge

Ein Tag im Hautzentrum Meyer-Rogge

Ein etwas anderer Einblick ins Hautzentrum Meyer-Rogge in Karlsruhe.

weiter lesen ...