nach oben
Switch to English

Tätowierungen

Bei der Entfernung von Tätowierungen sind meist mehrere Behandlungen notwendig, gleichgültig ob es sich um Schmucktätowierungen oder auch um Schmutztätowierungen nach Unfällen handelt. Hierbei wirkt das Laserlicht, abhängig von der Wellenlänge, jeweils nur auf eine Farbe der Pigmente. Bei mehrfarbigen Tätowierungen ist eine Kombination von Lasersystemen notwendig. Die Pigmente, welche die Energie des Laserlichts aufnehmen, werden in kleinere Bruchstücke unterteilt. Diese kleineren Stücke können nun von dem körpereigenen Abwehrsystem entfernt werden.

Da die Haut nicht zerstört wird, sondern nur die Tätowierungspigmente, ist diese Behandlung eine meist narbenfreie Methode, um störende Tätowierungen zu entfernen.

In der Zeit der Abheilung steht Ihnen unser kosmetologisches Team zur Seite, um die vorübergehende Bleichung der Haut abzudecken.

Wussten Sie schon?

Botox to go

Botox to go

Wussten Sie schon,
..., dass die Zornesfalte der häufigste Indikator für eine Botoxbehandlung ist, danach folgt die Denkerfalter und die Lachfältchen 

weiter lesen ...

Angebot im Oktober

Angebot im Oktober

Pflege für die Haut - bereit für die kälteren Herbsttage!

weiter lesen ...

Ein Tag im Hautzentrum Meyer-Rogge

Ein Tag im Hautzentrum Meyer-Rogge

Ein etwas anderer Einblick ins Hautzentrum Meyer-Rogge in Karlsruhe.

weiter lesen ...