nach oben
Switch to English

Muss die Haut auf ein Laserresurfacing vorbereitet werden?

Das Laserresurfacing wirkt auf alle Zellen, die Wasser enthalten. Ist die Haut ausgetrocknet, ist die Wirkung der Laserbehandlung oft eingeschränkt. Wir bereiten bei unseren Patienten die Haut durch 2-3 befeuchtende Kosmetiksitzungen auf den Eingriff vor. Ebenso kann die Abheilung nach dem Eingriff durch feuchtigkeitsspendende Behandlungen verkürzt werden.

Zurück zu Fragen & Antworten

Wussten Sie schon?

Angebot im Oktober

Angebot im Oktober

Pflege für die Haut - bereit für die kälteren Herbsttage!

weiter lesen ...

Ein Tag im Hautzentrum Meyer-Rogge

Ein Tag im Hautzentrum Meyer-Rogge

Ein etwas anderer Einblick ins Hautzentrum Meyer-Rogge in Karlsruhe.

weiter lesen ...