nach oben
Switch to English

Stimmt es, dass gesetzliche Kassen ein Hautkrebsscreening nicht bezahlen?

Diese medizinisch wichtige Untersuchung wird derzeit ab dem 35. Lebensjahr alle 2 Jahre von den gesetzlichen Kassen zum Teil übernommen. Insofern müssen Sie lediglich die Kosten für die erforderliche Auflichtmikroskopie zuzahlen, die uns unterscheiden lässt ob ein Mal gut- oder bösartig ist.

Die jüngeren Patienten (< 35 Jahre) werden derzeit von den Kassen nicht unterstützt, so dass sie die Untersuchungskosten selbst tragen müssen.

Zurück zu Fragen & Antworten

Wussten Sie schon?

Verstärkung im Cosmetic Center

Verstärkung im Cosmetic Center

Unser Cosmetic Center bekommt Verstärkung! Beachten Sie auch die neuen Öffnungszeiten!

weiter lesen ...

Triathlon - die Leidenschaft von Dr. Ellen Meyer-Rogge

Triathlon - die Leidenschaft von Dr. Ellen Meyer-Rogge

Das Interview in der aktuellen SPA Inside!

weiter lesen ...

Ebenmäßigere Haut gefällig?

Ebenmäßigere Haut gefällig?

Fraxel® – die revolutionäre Lasertherapie zur Hauterneuerung

weiter lesen ...

Winterpflege für die Haut. Was tun?

Winterpflege für die Haut. Was tun?

Dr. med. Dirk Meyer-Rogge berichtet über die Auswirkungen der niedrigen Temperaturen im Winter auf die Haut. Hier bekommen Sie Tipps zur richtigen Hautpflege. 

weiter lesen ...

Rasieren war gestern!

Rasieren war gestern!

Langfristige Haarentfernung mit dem Laser. Starte jetzt deine Behandlungsserie und glänze mit glatter Haut. 

weiter lesen ...

Ein Tag im Hautzentrum Meyer-Rogge

Ein Tag im Hautzentrum Meyer-Rogge

Ein etwas anderer Einblick ins Hautzentrum Meyer-Rogge in Karlsruhe.

weiter lesen ...