nach oben
Switch to English

Chemical Peeling (TCA)

Beim Chemical Peeling wird 15% Trichloressigsäure, kombiniert mit Ascorbinsäure und Zitronensäure, auf die Haut aufgetragen, wodurch eine „mitteltiefe“ Ablösung der Haut erzielt wird. Nach der Behandlung entstehen in dem behandelten Areal nässende Stellen, die über ein Krustenstadium narbenfrei mit einer frischen, erneuerten Haut abheilen.

Zurück zum Glossar

Wussten Sie schon?

Medizinische Fachangestellte (m/w) gesucht!

Medizinische Fachangestellte (m/w) gesucht!

Das Ästhetik und Hautzentrum Karlsruhe sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für Ihre Gemeinschaftspraxis eine medizinische Fachangestellte (m/w) in Vollzeit. JETZT BEWERBEN!

 

weiter lesen ...

Vitamin D

Vitamin D

Ein Schutz für Haut und Knochen 

weiter lesen ...

Schenken Sie Gesundheit und Schönheit

Schenken Sie Gesundheit und Schönheit

Der Schein, der Gutes tut.

weiter lesen ...