nach oben
Switch to English

Epicutantest

Der Epicutantest ist eines von verschieden Testverfahren, um Kontaktallergien nachzuweisen. Hierbei wird ein Pflaster auf die Haut aufgeklebt, das die Stoffe enthält, auf die der Körper möglicherweise allergisch reagiert. Dieses Pflaster kann dann bis zu drei Tagen auf der Haut verbleiben. An der Reaktion der Haut ist später zu erkennen, welche Stoffe bei dem Patienten eine Allergie auslösen.

Zurück zum Glossar

Wussten Sie schon?

Angebot im Oktober

Angebot im Oktober

Pflege für die Haut - bereit für die kälteren Herbsttage!

weiter lesen ...

Ein Tag im Hautzentrum Meyer-Rogge

Ein Tag im Hautzentrum Meyer-Rogge

Ein etwas anderer Einblick ins Hautzentrum Meyer-Rogge in Karlsruhe.

weiter lesen ...